Sie sind hier: Startseite > News

29. Pöttschinger Volkstriathlon

Sind deine Absichten für das noch junge Jahr 2017 möglicherweise eine gesündere Ernährung, mehr Sport treiben und/oder ein paar Kilo zu verlieren?

Damit es nicht nur bei den guten Vorsätzen bleibt und du direkt durchstarten kannst, solltest du dir ein Ziel setzen. Ein mögliches Ziel wäre der Triathlon des Triathlon Team Pöttsching, welcher heuer bereits zum 29. Mal veranstaltet wird. Der familiäre Wettkampf mit Stimmung wie bei Großveranstaltungen in St. Pölten, Klagenfurt oder Zell am See, findet heuer am Samstag den 5. August 2017 statt.

Die bei diesem Wettkampf zu bewältigenden Distanzen, 800 Meter Schwimmen, 36 Kilometer Radfahren und 7,8 Kilometer Laufen sind für alle sportbegeisterten Personen, besonders TriathloneinsteigerInnen und StaffelstarterInnen, die in die Welt des Triathlon schnuppern wollen, geradezu ideal. Teilnahmeberechtigt ist jede bzw. jeder, der Freude am Sport und Bewegung hat. Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich, lediglich guter gesundheitlicher Zustand ist Voraussetzung, um beim unserem Triathlon zu finishen.

Aufgrund der äußerst positiven Rückmeldungen zu den Innovationen des Vorjahres, wie die geänderten Wettkampfstrecken und die Staffelwertungen ist das Organisationsteam auch weiterhin bemüht unseren Triathlon zum Event für die gesamte Familie oder der Generationen zu machen.

Die Staffeln werden nach Altersklassen (Staffeln die gemeinsam über 90, über 120, über 150, über 180 oder über 210 Jahre Lebensalter zählen) gewertet und es gibt sogenannte Spaßkategorien, in denen das Gemeinsame und die Freude an der Bewegung im Vordergrund stehen.

Mit unseren Innovationen wollen wir deine/eure Neujahrsvorsätze unterstützen. Die Voraussetzungen für einen stimmungsvollen Einstieg in den Sport der „eisernen“ Frauen und Männer sind gegeben. Deine Teilnahme am Wettkampf würde uns sehr freuen.

In diesem Sinne nur „Wer wagt gewinnt!“

Allgemein