Sie sind hier: Startseite > News

YOUNGSTAR´S Ehrung

Vor Beginn der offiziellen Jahreshauptversammlung trudelte unsere Trainingsgruppe direkt vom Nachwuchstraining ein. Dem Verein war es wichtig und ein Anliegen auch einmal alle YoungSTAR`S quasi vor den Vorhang und auf die Bühne zu holen. Von den derzeit aktiven 17 Kids waren 15 anwesend und so konnte Obmann Martin Mitteregger stolz einen Rückblick auf eine durchwegs erfolgreiche Saison geben. Egal ob bereits seit 2008 bei uns aktiv oder erst seit Herbst 2016, jeder YoungSTAR trainiert fleißig bis zu 3x pro Woche und zeigt so fleißigen Einsatz und Willen. Für diesen Einsatz und für die erbrachten Leistungen und Erfolge wurde jeder einzelne aufgerufen und mit ein paar Worten geehert.

Unsere Gruppe ist ist bunter gemischter Haufen, dem Trainer- und Betreuerteam gelingt es immer wieder ausgezeichnet die Truppe zu motivieren und zu formen. So unterschiedlich auch alle Kids sind, eines haben alle gemeinsam Spaß und Freude am Training und Wettkampf und alle halten zusammen und jeder wird bis zum Schluß angefeuert egal an welcher Position er auch ins Ziel kommen mag. Und das zeichnet unsere Truppe besonders aus und unterscheidet uns von manch anderen Trainingsgruppen.

Der Dank gilt aber auch wie bereits erwähnt dem Trainer- und Betreuerteam Nathalie Birli, Petra Mitteregger und Kathi Schiffer, die teilweise seit Beginn an bereits dabei sind und so Woche für Woche für unsere YoungSTAR´S da sind. DANKE!!

Abschließend wurde auch noch eine kleine Ehrung nachgeholt. Gerhard Kern erhielt, wie alle anderen Mitglieder für besondere Leistungen bereits bei der Jahresabschlussfeier, eine kleine Aufmerksamkeit und manch jüngerer YoungSTAR staunte nicht schlecht über die Distanzen 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42km Laufen die man in einen Bewerb ohne Unterbrechung absolvieren kann.

Für eine zusätzliche Motivationsspritze sorgte dann noch der Verein, als den Kids mitgeteilt wurde dass alle für die Saison einen Wettkampfanzug zur Verfügung gestellt bekommen und so noch mehr einheitlich als Gruppe auftreten können. Die YoungSTAR´S freuen sich schon auf die heurige Saison und die Wettkämpfe und wer weiß vielleicht gibt es ja auch in Pöttsching wieder mal einen Nachwuchsbewerb damit unser Nachwuchs sich in Pöttsching präsentieren kann und sich alle von den Leistungen überzeugen können. An freiwillgen Helfern und Unterstützung fehlt es bei der Truppe derzeit sicher nicht. Mal sehen!

Allgemein