• Freitag, 6. September 2019

    Mitte August fand der Stinatzer Abendlauf & Halbmarathon statt. Im Rahmen des Laufes wurden auch die burgenländischen Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Vom Verein waren Ingrid und Alfred Arocker am Start und erreichten gute Ergebnisse.

  • Dienstag, 3. September 2019

    Nach dem Kinderaquathlon am Freitag und der Halb- bzw. Langdistanz am Samstag standen am Sonntag die Sprint- und Kurzdistanz am Programm. Den heißen sommerlichen Bedingungen stellten sich dabei Stefan Schlögl sowie Jakob und Martin Mitteregger.

  • Dienstag, 3. September 2019

    Ganz nach dem Motto FAST - HARD - LEGENDARY zeigte sich die heurige Triathlon Langdistanz 3,8/180/42 in Podersdorf, an der auch Christian Klawacs teilnahm. Bei extrem harten Bedingungen und Temperaturen wie in Kona durften sich die Athleten bereits bei der ersten Distanz auf Augenhöhe begegnen.

  • Montag, 2. September 2019

    Beim Aquathlon in Podersdorf hatten die Tri Kids ihren Saisonabschluss. Ein starkes Teilnehmerfeld und die Hitze verlangte unseren Kids einiges ab. Mit 2 Podestplätzen und dem Preis für den Verein mit den meisten Startern waren wir alle sehr zufrieden auch unser Athletensprecher Christian Klawacs hat an der Strecke angefeuert und die erfolgreiche Gruppe am Ende mit einem Eis belohnt.

  • Sonntag, 11. August 2019

    Dieses Wochenende hat das Tri Team Pöttsching Steinbrunn gerockt. Von Freitag bis Sonntag wurde der 2. Steinbrunner Triathlon ausgetragen. Vom Aquathlon Einzel bzw Team für Erwachsene und Kinderaquathlon für alle Altersklassen bis hin zum Sprinttriathlon als krönender Abschluss. UNd wir waren nicht nur dabei...

  • Montag, 29. Juli 2019

    Ein sehr prominent besetztes Starterfeld mit insgesamt 384 StarterInnen ließ einen spannenden Wettkampf beim Trumer Jubiläumstriathlon über die Mitteldistanz mit 1,9 km Schwimmen, 88,5 km Radfahren (930 HM) und 21,1 km Laufen erwarten.

    Der vorhergesagte Regen blieb aus und so herrschten bei der top organisierten Veranstaltung hervorragende Bedingungen für die Athleten.

    Beim Highlight am Sonntag nahm auch Christian Klawacs teil und konnte mit einer soliden Leistung mit einer Gesamtzeit von 4:46:57 finishen.