• Dienstag, 8. Oktober 2019

    AUSFAHRT AM 26. OKTOBER mit dem Mountainbike auf die ROSALIA mit anschließender Stärkung im Blauen Eck

    Abfahrt: 10:00 in Pöttsching vom Hauptplatz

    Wir fahren gemeinsam, gemütlich nach Sauerbrunn und möchten stressfrei und ohne Wettkampfgedanken, jeder nach seinem Ermessen, zur Kapelle auf der Rosalia fahren. Oben möchten wir gerne wieder ein gemeinsames Foto von uns machen und uns danach wieder Richtung Pöttsching aufmachen. Im Blauen Eck wartet als Belohnung für die Anstrengungen eine warme Stärkung und Getränke. Auf diesen „Frühschoppen“ möchten wir alle Mitglieder gerne einladen und hoffen wieder auf ein nettes Beisammensein und lassen je nach Lust und Laune den Nationalfeiertag ausklingen.

  • Samstag, 28. September 2019

    Am 21. September fand in Cervia der Ironman Italy statt. Der Wettergott war an diesem Tag gnädig mit uns, sodass wir fast perfekte Verhältnisse vorfanden.

  • Sonntag, 22. September 2019

    Beim 7. burgenländischen FRAUENLAUF & Nordic Walking Bewerb welcher heuer am Samstag 22. September ini Rust über die Bühne gegangen ist, waren auch 2 YoungSTAR`S Damen von uns am Start und beide konnten eine tolle Leistung und Zeit abrufen.

  • Freitag, 6. September 2019

    Mitte August fand der Stinatzer Abendlauf & Halbmarathon statt. Im Rahmen des Laufes wurden auch die burgenländischen Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Vom Verein waren Ingrid und Alfred Arocker am Start und erreichten gute Ergebnisse.

  • Dienstag, 3. September 2019

    Nach dem Kinderaquathlon am Freitag und der Halb- bzw. Langdistanz am Samstag standen am Sonntag die Sprint- und Kurzdistanz am Programm. Den heißen sommerlichen Bedingungen stellten sich dabei Stefan Schlögl sowie Jakob und Martin Mitteregger.

  • Dienstag, 3. September 2019

    Ganz nach dem Motto FAST - HARD - LEGENDARY zeigte sich die heurige Triathlon Langdistanz 3,8/180/42 in Podersdorf, an der auch Christian Klawacs teilnahm. Bei extrem harten Bedingungen und Temperaturen wie in Kona durften sich die Athleten bereits bei der ersten Distanz auf Augenhöhe begegnen.