Die 36 Radkilometer sind in 2 Runden zu jeweils 18 km zu fahren. Die Radstrecke ist für den öffentlichen Verkehr nicht gesperrt. Es gilt auf allen Teilen der Strecke die Straßenverkehrsordnung. An Kreuzungen und unübersichtlichen Stellen sind Exekutivbeamte und Streckenposten postiert.


Die Strecke führt vom Pöttschinger See aus vorbei am Freibad der Gemeinde Pöttsching (2. Wechselzone und Ziel) zur Kreuzung auf die Hauptstraße.

Entlang der Hauptstraße verläßt man Pöttsching und kommt zur Kreuzung Richtung Sigless, dort wird rechts abgebogen. Nachdem man Sigless hinter sich gelassen hat folgt man den Straßenverlauf Richtung Bad Sauerbrunn. In der Ortschaft biegt man an der Kreizung rechts ab und kommt wieder auf die Straße Richtung Pöttsching. Nach der Durchquerung eines Waldes gelangt man entlang der Felder und leicht abschüssig zur Ortseinfahrt Pöttsching.

Vorsicht nach der Ortseinfahrt kommt man zu einer 90 Kreuzung hier biegt man auf der ersten Runde nach rechts ab und folgt wieder der Strecke über Sigless und Bad Sauerbrunn.

Auf der zeiten Runde biegt man nach der Ortseinfahrt Pöttsching links auf die Hauptstraße ab und gelangt entlang der Hauptstraße zur Kreuzung am Hauptplatz. Über den Hauptplatz gelangt man zur neuen Wechselzone im hinteren Badbereich.

ACHTUNG: von der Kreuzung Richtung Kirche auf der 2. Runde zurück ist der linke Fahrbahnstreifen zu verwenden, da der rechte den Laufkanal bildet!!

Das Fahrrad muß nach erreichen der Wechselzone vom Athleten selbst bei den Radständern abgstellt werden.

Die Radstrecke für den FUN Bewerb beträgt insgesamt 18 km - es ist nur eine Runde der Radstrecke zu absolvieren!